Reetgedecktes und umfangreich saniertes Bauernhaus – südl. Nordsee/Jadebusen – Wohnen in uneinsehbarer Ortslage

 
 

Niedersächsisches Ständer Hallenhaus mit dem Ursprung aus dem Jahr 1895 mit Reeteindeckung und gestopftem Heidefirst. Das gepflegte Gartengrundstück ist in Süd - Lage ausgerichtet.  Eine großzügige Einliegerwohnung im separaten Fachwerktrakt und zwei Garagen mit Nebenräumen sind weiterhin vorhanden. Das Haupthaus und der Fachwerk Nebentrakt wurden umfänglich und aufwändig renoviert /saniert ab 2007.

Die Fachwerknebengebäude, um den sonnigen und gepflasterten Innenhof herum, wurden Anfang der 80er Jahre erbaut. Eine private  gepflasterte Zufahrt, eingerahmt von seitlichen Bepflanzungen, führt zu dem Innenhof, auf sieder Zufahrt befinden sich noch zwei PKW Stellplätze.

Die Grundriss / Übersichtspläne liegen vor und werden gerne bei weiterem Interesse übersandt. Das gepflegte, eingewachsene und mit altem Baumbestand versehene Gartengrundstück bietet eine ca. 2.800m² große Grundstücksfläche in Ortslage.

Objektentsprechend gehobene Ausstattung in allen Bereichen u.a. Kamin, Kaminofen, ansprechende Einbauküche mit Vorratsraum, Holzfenster Echtholzböden, geklinkerter Dielenbereich mit Fußbodenheizung, Vollbad mit Fußbodenheizung, Sauna etc.

Zentral gelegen im Ort – trotzdem nicht einsehbares Grundstück – Nebenbebauung mit Einfamilienhäusern aus den 80er Jahren. Der Ort verfügt über eine sehr gute Infrastruktur mit Kindergarten, allen Schulformen inkl. Grundschule, Hauptschule, Orientierungsstufe und überregional bekanntem Privat – Gymnasium unter freier Trägerschaft der Eltern mit Kostenbeteiligung des Landes. Nach Varel in Friesland sind es ca. 9 km Entfernung,  der Hafen in Varel ist in ca. 7 km erreicht, das bekannte Nordseebad Dangast mit Strand liegt in ca.19 km Entfernung, die Stadt Rastede im Ammerland in ca. 12 km und in das Oberzentrum nach Oldenburg /Ol. in ca. 22 km.

Gerne übersenden wir Ihnen bei weiterem Interesse die weiteren, vorhandenen Unterlagen.

 

Nutzfläche:

ca. 120 m² 
Wohnfläche:

Reetgedecktes Haupthaus ca. 247m²
Die separat vorhandene Wohnfläche im Fachwerktrakt ca. 122m²

Grundstück: ca. 2.800 m² eigener großer , sonniger Hofplatz mit Zufahrt, alter Baumbestand, Anpflanzungen und Grünfläche mit Terrassenfläche   
Baujahr:

Ursprung 1895,  von 2007 bis 2012 vollständige Sanierung und Renovierung inkl. Reetdach Erneuerung mit Heidefirst/Dachgauben   

Energieausweis gem. EnEV 2014, Gas, Bedarfsausweis 111 kWh(m² x a), Effizienzklasse D

Kaufpreis:

aktuell € 585.000.-  zuzügl. der Kaufnebenkosten und zuzügl. der Maklercourtage in Höhe von 5.95% inkl. ges. MwSt. aus dem Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.