„WIESENGUCKER“ - ALLEINLAGE
 mit attraktivem Preis, Reetdach Bauernhaus mit Fachwerk – Schmuckgiebel

 
Das gut erhaltene Bauernhaus wurde ca. 1870 erbaut und in den Jahren 1982 und 2000 umgebaut, dies unter Beibehaltung des ursprünglichen Charakters.
Alle Wohnräume befinden sich ebenerdig, das Dachgeschoss wurde nicht ausgebaut.
Aus der ehemaligen Tenne für die Tierhaltung wurde ein ca. 38m² großer Wohnraum, anschließend befindet sich die Küche mit Zugang zum Wirtschaftsraum und der Vorratskammer. Der Wirtschaftsraum hat einen Austritt auf die Terrassenfläche. Von der Mitteldiele gehen ein Schafzimmer mit anhängendem Bad, ein weiteres Schlafzimmer mit Dusche und zwei weitere Schlafzimmer ab. Von hier aus ist auch der Vorratsraum und der Heizungsraum zugänglich. Ein separates Gäste WC befindet sich in der Vordiele.

Die tragende Dachkonstruktion mit sichtbarem Ständerwerk wurde erhalten und es verbindet sich Komfort und alte Tradition.
Zum Wohnraum gehört ein schöner Kachelofen.
 
Das großzügig angelegte Gartengrundstück mit Buxushecken wird eingegrenzt von Wassergräben, Weiden, Birken und Wildrosen.
Der kleine Ort in der Wesermarsch ist verkehrsmäßig gut angeschlossen und befindet sich in ruhiger Lage zwischen Schweiburg und Schwei.
Eine Infrastruktur ist in den umliegenden Ortschaften vorhanden, der Jadebusen und die Nordsee sind schnell erreichbar. Die Kreisstadt Brake / Unterweser in der Wesermarsch und die Stadt Varel in Friesland befinden sich jeweils in ca.15 Min. Autofahrt. Das Oberzentrum Oldenburg / Ol. ist in ca. 30 Min. Autofahrt erreichbar. U.a. bieten die Sand - Strandbäder Dangast, Tossens und das Watt Strandbad in Sehestedt Ihnen vielfältige Freizeitmöglichkeiten in der Jod und salzhaltigen Nordseeluft.

Bei weiterem Interesse übersenden wir Ihnen gerne die vorhandenen Unterlagen - bitte übersenden Sie uns hierfür Ihre vollständige postalische Anschrift.

Nutzfläche:

ca. 50 m² nebenstehende Holzscheune
Wohnfläche:

ca. 155 m²  im Erdgeschoss, das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut

Grundstück: gesamt ca. 4.080 m², teilweise eingezäunt , Einfahrtstor, Carport, Zuwegung über eingetragenes Wegerecht, alter Baumbestand und Bepflanzungen, großflächige Rasenflächen                   
Baujahr:

Reetgedecktes Bauernhaus aus dem Baujahr 1870 Energiebedarfskennwert Gas, 147 kWh, Effizienz E

Kaufpreis:

Aktuell € 250.000.-  zuzügl.  der Kaufnebenkosten und zuzügl. der Maklercourtage in Höhe von 5,95 % inkl. ges. MwSt. aus dem Kaufpreis, verdient und  fällig bei Vertragsabschluß.